Stroblhof, St. Michael / Eppan

Seit dem 16. Jahrhundert gedeihen im Stroblhof Weine auf 500 m über dem Meeresspiegel an den Hängen des Mendelgebirges.

Durch das mediterran- alpine Klima, die kühlen Fallwinde und die kalk- und porphyrhaltigen Böden, sowie die liebevolle Pflege der Weinberge entstehen hier ganz besondere Weine.

Verantwortlich für die Weine ist Andreas Nicollusi-Leck, ein Mann mit einer besonderen Verbindung zur Natur.

Mehr Informationen zum Stroblhof gibt es unter: https://www.stroblhof.it/de/home/

 

Hannes Pfitscher über seine Rotweine

Teil 2 des Interviews mit Hannes Pfitscher.

Hannes erzählt über seine Rotweine, besonders seine Lieblingsrebsorte Blauburgunder, Pinot nero, Pino noir, Schwarzburgunder und wie sie sonst noch so heisst.

Mehr Informationen zum Weingut Pfitscher und seinen Weinen gibt es unter http://www.pfitscher.it/

Hannes Pfitscher zu seinen Weißweinen

Teil 1 des Interviews mit Hannes Pfitscher. Hannes erzählt über seine Weißweine und seine Art Wein zu machen. Jung, modern, klar aufgebaut und genau unser Geschmack.

Mehr Informationen zum Weingut Pfitscher und seinen Weinen gibt es unter http://www.pfitscher.it/

 

Forever young!

Weissweine aus der Cantina Terlan.

Wir schwelgen nicht häufig in Superlativen, aber wir sagen: Die Weißweine der Kellerei Terlan sind die einzigen italienischen Weine, die in der Lage sind mit den edlen Tropfen der Bourgogne mitzuhalten.

Was meint Ihr?

Mehr Informationen über die Cantina Terlan gibt es unter: http://www.cantina-terlano.com


Interview mit Horst Sauer

Horst Sauer erzählt über Leidenschaft und Präzision im Weinbau.

Und über den spannenden Moment kurz vor der Ernte, wenn ein Jahr lang im Weinberg alles richtig, meint bei Horst: „präzise“, gelaufen ist. Wow!

Die Weine von Familie Sauer und weitere Infos zum Weingut Horst Sauer findet Ihr unter www.weingut-horst-sauer.de


Interview mit Philipp Luckert

Hier kommt das komplette Interview mit Philipp Luckert vom Weingut Luckert in Sulzfeld.

Philipp Luckert, der das Weingut Luckert in Sulzfels, gemeinsam mit seinem Vater und seinem Onkel führt, erzählt über die vier Farben des Silvaners.

Luckert steht für Tradition und Moderne beim Wein machen und bringt jedes Jahr Qualität auf höchstem Niveau hervor.

Luckerts Weine werden mit viel Erfahrung und einer Portion fränkischer Sturheit produziert 😉

Wir waren begeistert!


Schon neugierig?

Aktuell basteln wir noch an den Geschichten, aber sehr bald ist es soweit.

So viel können wir schon verraten, unsere ersten Beiträge drehen sich um eine Reise von Hamburg, über Franken bis nach Südtirol. Es geht um alte Reben, spannenden Müller-Thurgau, strahlige, fein strukturierte Weine, sehr langlebige Weine und immer geht es um fantastische Winzer.

Noch etwas Geduld. Das Weinfindungsamt liefert bald.